UM- UND SELBSTGEBAUTE WINTERDIENSTFAHRZEUGE

Letztes Update dieser Seite am: 01.06.2017

Email-Liste der N-Scale Vehicle Association/
Zur "N-Scale Vehicle Association"
Englischsprachige Email-Liste für Autofan's im Maßstab 1:160

Umgebaute Schneefräse. Als Basis diente ein Modell von Fujimoto Hobby. Das Fahrzeug bekam einige Anbauteile und wurde neu Lackiert.
Gebaut von Mario Miliffi aus der Schweiz
Kontaktadresse E-Mail: mario.miliffi@bluewin.ch


Winterdienst Unimog auf Basis eines Roco-Bundeswehr-Unimog. Das Fahrgestell und die Pritsche wurden gekürzt. Außerdem wurde die Karosserie höhergelegt. Der Schneepflug und die Schneeketten sind von SN-Filigranmodell (Götz Notbom). Der Streusalz-Aufsatz ist ein Eigenbaus aus Polystrolplatten und Folie.
Gebaut von Derk Neveling


International Harvester R-190 mit Schneepflug und Salzstreuer. Das Modell basiert auf Fahrzeuge die in Massachusetts auf den Straßen unterwegs sind. Die Fahrerkabine, Räder und Teile des Aufbaus stammen von Classic Metal Works. Schneepflug, Streueinrichtung und andere Teile wurden aus Kunststoffprofilen, Ätzteilen und Draht gebaut.
International plow/sander. This model was based on a Mass Highway truck located in Massachusetts. The cab, wheels and a portion of the chassis are Classic Metal Works parts. The rest of the model was scratch built from styrene, etched metal and wire.
Gebaut von Daniel Leavitt aus USA


Eigenbau eines W50 LA für den Winterdienst. Als Basis diente ein Modell von Gabor. Die Räder wurden einem Roco Modell entnommen. Der Aufbau ist ein kompletter Eigenbau aus Plastikprofilen. Sämtliche Klein und Zurüstteile stammen von FKS Modellbau.
Gebaut von Eckhard Ußfeller/D Kontaktadresse E-Mail: coppus65@t-online.de


Als Basis für das 3-achs Streufahrzeug diente ein Wiking Lkw. Die Winterdienstausrüstung ist von einem Brekina VW T1 H0 Modell und passt hervorragend zu dem Lkw. Das Modell wurde farblich etwas aufgewertet und mit selbstausgedruckten Warnschildern beklebt. Der Dreiachser ist mit Front- Heck- und Rundumlicht ausgestattet.
Gebaut von Marco Walkenbach/D


IFA H6 Lastwagen mit Schneeschieber, neuem Aufbau und Anhänger. Als Basis diente ein H6 von Gabor. Das Fahrwerk der Zugmaschiene wurde gekürzt und eine neue Pritsche aus Kunststoffprofilen aufgebaut. Für den Winterdienst kann das Fahrzeug mit einem Schneeschieber ausgerüstet werden. Der Schneeschieber wie auch der Anhänger sind ein kompletter Eigenbau aus Resin- und Kunststoffteilen. Sämtliche Klein und Zurüstteile stammen von FKS Modellbau.
Gebaut von Eckhard Ußfeller/D Kontaktadresse E-Mail: coppus65@t-online.de


Als Basis für das 2-achs Streufahrzeug diente ein Wiking Lkw. Die Winterdienstausrüstung ist von einem Brekina VW T1 H0 Modell und passt hervorragend zu dem Lkw. Das Modell wurde farblich etwas aufgewertet und mit selbstausgedruckten Warnschildern beklebt.
Gebaut von Marco Walkenbach/D


Kompletter Eigenbau eines Volvo N10 für den Winterdienst. Das Urmodell wurde von Hand gefertigt und dann in Resin gegossen. Das Fahrzeug wurde dann lackiert und zusätzlich farblich abgesetzt. Überschüssige Modelle kann man auch bei ebay bekommen.
Gebaut von Torsten Bolz Kontaktadresse E-Mail: miniaturflotte@web.de Zur Website von T. Bolz http://www.miniaturflotte.de/index.php


Kompletter Eigenbau eines Faun Lkw mit Schneepflug. Das Urmodell wurde von Hand gefertigt und dann in Resin gegossen. Das Modell wurde dann lackiert und zusätzlich farblich abgesetzt. Überschüssige Modelle kann man auch bei ebay bekommen.
Gebaut von Torsten Bolz Kontaktadresse E-Mail: miniaturflotte@web.de Zur Website von T. Bolz http://www.miniaturflotte.de/index.php


Magirus 230 D26 AK im Wintereinsatz. Rahmen und Fahrgestell wurde aus Kunststoffteile zusammengebautund dann in Resin abgegossen. Die Kabine ist ein Resinabguß eines MZZ Modells. Die Räder stammen von einem Roco Farzeug. Das Silo mit Granulatstreueinrichtung und dem Schneeräumer sind von einem Brekina H0 VW Bulli. Die H0 Teile wurden entsprechend abgeändert und angepaßt. Die Zurüstteile wie Spiegel und Scheibenwischer sind von FKS Modellbau. Blinklicht, Decal, Suchscheinwerfer und diverse Schilder vervollständigen das Modell.
Gebaut von Hans-Werner Stahl aus Weilburg/D


Umgebauter Skoda Lkw für den Winterdienst. Auf der Pritsche wurde eine Streueinheit aufgebaut und vorne ein Räumschild installiert.
Gebaut von "enskala"


An einem MZZ-Saurer wurde ein Schneepflug und Salzstreuer angebracht. Diese stammen aus dem HO-Brekina Programm und passen recht gut an den Lkw's. Die Winterausrüstung findet man an den VW-Pritschenwagen (Nr.32924, Nr.33915) oder dem Unimog (Nr.39015).
Gebaut von Gernot Stark aus Österreich


Der kleine Winterdienstunimog basiert auf einem Unimogmodell von Arnold. Mittels einiger Eigenbauzurüstteile wie Salzstreuer, Schneepflug, Rundumleuchte und Zusatzscheinwerfer habe ich dieses Fahrzeug erstellt.
Gebaut von Hans-Werner Stahl aus Weilburg/D


Der Aufbau des Streuwagens entspricht dem aus N-Maßstab verkleinerten HO-Modell von Roco.
Gebaut von Lothar Kesseböhmer. Kontaktadresse: E-Mail: Heinz.Kesseboehmer@t-online.de


Moderner 2-Wege Unimog mit Räumschild. Eigenbau mit Antrieb.
Gebaut von Uwe Dottermusch


Als Basis diente der Roco Unimog der aus zahlreichen Bastelteilen für den Winterdienst umgerüstet wurde.
Gebaut von Hubert Fickel Zur Website von Hubert Fickel http://www.n-modellbau.de/


Arnolds Unimog umgerüstet für den Winterdienst.
Gebaut von Hubert Fickel Zur Website von Hubert Fickel http://www.n-modellbau.de/

Hier geht es zurück zum Auswahlfenster