UM- UND SELBSTGEBAUTE BETONPUMPEN

Letztes Update dieser Seite am: 01.08.2021

Email-Liste der N-Scale Vehicle Association/
Zur "N-Scale Vehicle Association"
Englischsprachige Email-Liste für Autofan's im Maßstab 1:160

Eigenbau Betonpumpen-LKW
Das Modell ist von einem Kibri HO auf N-Maß gefertigt. Die ausklappbaren LKW-Stützen und andere Details wurden als 3D- Druckteile für mich gefertigt. So konnte ich dass Projekt fortsetzen. Das Fahrerhaus wurde von einen fertigen LKW entnommen. Extra angefertigt wurden alle anderen Teile aus Evergreen-Profilen. Die Stützen und der Pumpenausleger sind beweglich ausgeführt. Die Fahrerkabinen-Verglasung wurde mit Micro-Cristall-Clear gemacht. Die Pumpenlänge ist bei Kibri sehr lang, die meisten LKW hören ja knapp nach der Füllmulde auf.
Gebaut von Franz Cizek aus Linz/Österreich Kontaktadresse E-Mail: fcizek@gmx.at


Hier wurde ein Betonpumpenbausatz von einem Modellbaukollegen zusammengebaut, teilweise modifiziert und leicht geändert wiedergegeben.
Gebaut von Hans-Werner Stahl aus Weilburg/D


Eigenbau Betonpumpe und Betonmischer auf Basis von MB Modellen. Aus verschiedenen Fahrzeugteilen und Kunststoffprofilen wurden diese Modelle gebaut.
Gebaut von Franz Cizek aus Linz/Österreich


Umbau eines Isuzu Sany-Betonpumpenfahrzeug. Das Modell wurde mit einer Tomytec Fahrerkabine und Fahrwerk ausgestettet. Der Aufbau ist von Sany. Die Fahrerkabine bekam noch Roco Aussenspiegel.
Gebaut von Dominik Brinkerink Kontaktadresse E-Mail: D.Brink@gmx.ch


Umbau eines Sany-Betonpumpenfahrzeug. Der Betonpumpenarm wurde durch den Einbau eines Gelenkarm voll beweglich ausgeführt. Die hintere Aufstützung wurde durch feilen angepasst.
Gebaut von Reinhold Häger Kontaktadresse: Posttillionstr. 13 in 47445 Moers


Eigenbau einer Betonpumpe. Das Modell wurde einfach aus Holz., Draht-, Kabel und Kunstoffresten hergestellt.
Gebaut von einem Mitglied der N-Bahner Köln (NBK). Zur Website http://nbahnerkoeln.de/


Beton-Pumpenfahrzeug auf Basis eines Wiking Lkw. Der Aufbau entstand aus verschiedenen Kunststoffprofilen. Der Ausleger und die Stützen sind voll beweglich.
Gebaut von Mitgliedern der Eisenbahnfreunde Friesland e.V. Zur Website des Vereins http://www.eisenbahnfreunde-friesland.de/


Beton-Pumpenfahrzeug auf Basis eines Wiking Modells. Aufbau entstand im Eigenbau
Gebaut von Ralf Sütterlin. Die Website von R. Sütterlin http://www.diorama-modellbau.info

Hier geht es zurück zum Auswahlfenster