UM- UND SELBSTGEBAUTE THW- EINSATZFAHRZEUGE

Letztes Update dieser Seite am: 01.09.2018

Email-Liste der N-Scale Vehicle Association/
Zur "N-Scale Vehicle Association"
Englischsprachige Email-Liste für Autofan's im Maßstab 1:160

THW Einsatzfahrzeug nach einem H0-Vorbild. Als Basis diente ein miNis MB Lastwagen, dessen Fahrerhaus auch übernommen wurde. Die Winde stammt von einem Wiking Unimog. Der Kofferaufbau stammt von einen MZZ Feuerwehrwagen das in Resin gegossen wurde. Der Kranaufbau ist aus Kleinteilen selber hergestellt. Drehende Räder und selbstgebaute Aussenspiegel vervollständigen das Modell.
Gebaut von Reinhold Häger Kontaktadresse: Hochfelderstr. 141 in 47239 Duisburg


THW Behelfstankwagen. Hier wurde aus Teilen von Wiking und miNis ein neues Fahrzeug nach einem H0-Vorbild in N nachgebaut. Ein Büssing Fahrerhaus wurde zu einem MAN Fahrerhaus umgebaut. Die Tanks sind Eigenbau. Drehende Räder und selbstgebaute Aussenspiegel vervollständigen das Modell.
Gebaut von Reinhold Häger Kontaktadresse: Hochfelderstr. 141 in 47239 Duisburg


3D-Modell, Pinzgauer von DM-Toys umgebaut zu einem THW Fahrzeug. Die Räder sind beweglich ausgeführt. Eigenbau Aussenspiegel und Blaulicht wurden angebracht.
Gebaut von Reinhold Häger Kontaktadresse: Hochfelderstr. 141 in 47239 Duisburg


Eigenbau THW-Lastwagen mit Tieflader. Der Kipper entstand aus zwei Wiking Modellen und bekam drehende Räder. Die Kipperpritsche ist beweglich und die Heckklappe zum öffnen. Der Anhänger ist ein umgebauter Wiking Tieflader. Die Hinterachse ist nun abnehmbar und die Deischsel ist beweglich. Die Auffahrrampe kann man anstecken.
Gebaut von Reinhold Häger Kontaktadresse: Posttillionstr. 13 in 47445 Moers


THW MAN 630 Koffer. In dem vorhandenen Resinkoffer wurden die Fenster eingefräst und weitere Details angebracht. Viele Teile aus der Restekiste und auch wiederum Neusilberschutzbleche sind verbaut worden. FKS Modellbau und TL Zurüstteile vervollständigen das Modell.
Gebaut von Hans-Werner Stahl aus Weilburg/D


THW Unimog auf Basis eines Roco Modell. Durch wegschlefen von Teilen und wiederum hinzufügen von Details, FKS Modellbau und TL Zurüstteilen wurde das Fahrzeug neu aufgebaut.
Gebaut von Hans-Werner Stahl aus Weilburg/D


Toyota Land Cruiser als "THW" Fahrzeug. Als Basis diente ein Modell von Pro Hobby das entsprechend umgebaut, lackiert und mit Decals versehen wurde.
Gebaut von Peter Kaletha aus Gelsenkirchen. Zur Website von Peter Kaletha http://www.microlife-online.com/


Eigenbau 2-achs MAN-Lkw als "THW" Fahrzeug aus Ätz- und Gußteilen.
Gebaut von Götz Notbom aus Irsee/D


Umgebauter "THW"-MAN von Wiking. Der Kranaufbau wurde zur mitte des Fahrzeugs verlegt.
Gebaut von Martin Cronenbrock. Kontaktadresse E-Mail: mcronenbrock@aol.com


THW Radlader als Einsatzfahrzeug. Das Modell wurde aus einem Radlader des Hersteller Universal Hobbies umgebaut. Neben der Lackierung bekam das Fahrzeug auch neue Decals.
Gebaut von Martin Cronenbrock. Kontaktadresse E-Mail: mcronenbrock@aol.com


THW Einsatzfahrzeug, gebaut aus einen N-Spur Blaulicht Modell. Neben der Lackierung bekam das Fahrzeug neue Räder und neue Blaulichter montiert.
Gebaut von Martin Cronenbrock. Kontaktadresse E-Mail: mcronenbrock@aol.com


THW-Unimog U 1300 L. Als Basis diente das Rocomodell. Es wurde neu lackiert und mit Signalanlage bestückt. Die Decals sind von TL-Decal. Mehr zu dem Modell findet Ihr hier!
Gebaut von Jonathan Essner Zur Website von Janathan Essner http://www.bastler-hp.de


Magirus TLF "THW" Basis Wiking, Aufbauten und Decals von N-Spur Blaulichtsowie Zurüstteile von Gerd Gehrmann.
Gebaut von Harald Menzel Kontaktadresse E-Mail: h.menzel@mw-bauingenieure.de


Wiking Feuerwehr Fahrzeug jetzt in THW Ausführung und erhöhtem Fahrwerk.
Gebaut von Martin Schwarz


Wiking Feuerwehr mit Pritsche versehen, Hängerkupplung an LKW und Bootshänger, in THW Ausführung.
Gebaut von Martin Schwarz

Hier geht es zurück zum Auswahlfenster